Hort

 

Willkommen in der Nachmittagsbetreuung der VS Trautmannsdorf

 

Unsere Kollegin in der Nachmittagsbetreuung, Frau Bettina Zanier, BEd, tritt ihren Mutterschutz an. 
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.


 

Unsere neue Kollegin heißt Melanie Schüller und sie möchte sich mit einem kurzen Lebenslauf vorstellen:

 

Liebe Kinder, Eltern und Erziehungsberechtigte,
ich darf mich als neue Betreuerin der schulischen Nachmittagsbetreuung an der VS Trautmannsdorf vorstellen. 

Ab 26.3.2018 darf ich mich als neue Betreuerin Ihrer Kinder in der schulischen Nachmittagsbetreuung an der VS Trautmannsdorf vorstellen.

Kurz zu meiner Person:

Mein Name ist Schüller Melanie.
Ich bin 27 Jahre alt und habe eine 7-jährige Tochter mit der ich gemeinsam in Wien wohne.

Zuletzt habe ich knapp 3 Jahre als angestellte Tagesmutter in Wien gearbeitet. 
Meine Tochter ist aber mittlerweile in einem Alter, wo ich ihr ihre Privatsphäre und ihr Zuhause als das auch lassen möchte.
Weshalb ich mich entschieden habe, in die Freizeitpädagogik zu gehen. 

Meine Ausbildungen mit und ohne Zertifikate sind unter anderem:

  • Tagesmutterausbildung bei der „Wiener Kinderdrehscheibe“
  • Diplomlehrgang Kindergruppen und Kindergartenassistentin bei „PPC Training“ in Wien
  • Montessori Lehrgang bei „Jobs mit Herz“ in Wien
  • Diverse berufsbezogene Aus- und Weiterbildungen

Sollten Sie noch Fragen haben, bitte zögern Sie nicht, mich zu fragen.
Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit und auf die Zeit, die ich mit Ihren Kindern verbringen darf.

Bitte geben Sie Ihrem Kind Folgendes mit:

  • Hausschuhe
  • Wechselgewand (der Jahreszeit bitte anpassen)
  • Sonnencreme
  • 2 Fotos von Ihrem Kind

Geänderte Abholzeit:

Wird Ihr Kind an einem Tag früher oder später abgeholt, bitte ich Sie mich rechtzeitig zu informieren. 
Ein guter Kontakt zwischen uns hilft dabei, einen reibungslosen Ablauf des Nachmittages zu gewährleisten.
 

Mit freundlichen Grüßen,

Melanie Schüller